impressedlogo

Enfocus Review

Funktionsübersicht

Impressed - Funktionsübersicht: Enfocus Enfocus Review
  Fragen & Antworten zu Enfocus Review ()

In eigenem Fenster öffnen...

Im Oktober 2023 wurde Enfocus Review als komplett neu entwickelte Lösung bei Überprüfungszyklen und Freigaben für Druckworkflows vorgestellt. Review ist das Nachfolgeprodukt des bereits seit einigen Jahren erfolgreichen PDF Review Moduls.

Mit der Ablösung des PDF Review Moduls durch Enfocus Review ergeben sich sicher für viele Anwender des PDF Review Moduls einige Fragen, welche wir hier in diesem Frage-Antwort Katalog versuchen zu beantworten:


Warum wurde das Produkt komplett neu entwickelt?

Enfocus Review ist neu entwickeltes Produkt von Esko/Enfocus und wird als SaaS-Lösung (Software as a Service) auf einem von Esko/Enfocus gehosteten Server betrieben. Die vorige Lösung Enfocus PDF Review Modul musste vom Käufer der Software selbst gehostet oder auf einem Cloud-Server installiert und Software-Updates eingepflegt werden. Dieser Aufwand und die damit verbundenen Kosten entfallen mit Review komplett.

Enfocus Review profitiert außerdem von neuartigen Entwicklungs-Technologien und -Resourcen, welche durch die Zusammenarbeit von Esko und Enfocus zu einer wesentlich leistungsfähigeren Lösung führt. Dabei stehen alle in Enfocus PDF Review Modul verfügbaren Funktionen auch in Enfocus Review zur Verfügung und konnten nun durch neue Funktionen nochmals deutlich erweitert werden.


Was sind die größten Unterschiede zwischen Review und dem PDF Review Modul

Neben einer moderneren, nutzerfreundlichen Oberfläche ist hier sicher der Performance-Unterschied zu nennen. Insbesondere bei größeren Dokumenten erhöht sich die Rendergeschwindigkeit von PDF-Dateien im Browser dramatisch. Einen interessanten Vergleich dazu finden Sie in diesem Video:

Enfocus Review - Vergleich zu PDF Review

Außerdem können nun mehrere Dokumente als „Collections“ zur Freigabe auf den Review Server hochgeladen werden.

Zudem stellt Review nun eine sehr detallierte Übersicht zu den erfolgten und noch ausstehenden Freigaben visuell dar!


Was benötigt man zum Betrieb von Enfocus Review?

Enfocus Review wird komplett von Esko/Enfocus gehostet – Sie benötigen also keinen eigenen gehosteten Server für den Betrieb von Review. Um Daten an den Review-Server hochzuladen benötigen Sie nur die Zugangsberechtigung durch einen aktiven Subskriptions-Plan.

Die Logik für das Hochladen von Daten, das Versenden von Freigabe-Links und Remindern an Auftraggeber/Genehmiger und die weitere Übergabe an Ihren internen Workflow erledigen Sie mit Enfocus Switch. Die Schnittstelle zwischen Switch und Enfocus Review ist eine APP namens Enfocus Review APP, welche Sie sich aus dem Enfocus Appstore kostenlos herunterladen können. Wir empfehlen für die Workflow-Steuerung der freigegebenen Dokumente über Review neben der Switch Core Engine auch das Metadaten-Modul, womit Sie auf alle während dem Review-Prozess gesammelten Informationen zugreifen und abhängig davon den weiteren Produktions-Workflow dynamisch steuern können.


Ist Enfocus Review sicher?

"Da Enfocus Teil einer größeren Gruppe von Unternehmen ist, teilen wir uns die Cloud-Infrastruktur, was mehrere Skalierungsvorteile mit sich bringt. Einer davon ist die Tatsache, dass wir über Prozesse und Tools verfügen, um den Zustand der Cloud-Architektur zu überwachen. Zweitens gibt es ein Team von Sicherheitsingenieuren, das die Sicherheit unserer Plattform gewährleistet. Drittens haben wir sowohl die ISO 27001- als auch die SOC2-Zertifizierung erhalten. Und schließlich können wir mit Stolz sagen, dass wir eine Betriebszeit von mehr als 99,99 % haben. Es stehen Server in den US und in Europa (Frankfurt) dafür zur Verfügung."


Kann ich Enfocus Review kaufen und auf einem eigenen Server hosten?

Aktuell wird ausschließlich Enfocus Review als SaaS-Lösung angeboten. Sie können die Nutzung dafür durch einen an Ihre Freigabe-Prozesse angepassten Subskriptions-Plan jährlich mieten.


Was kostet Enfocus Review?

Für die Nutzung von Enfocus Review werden je nach Ihren individuellen Anforderungen unterschiedliche Subskriptions-Pläne angeboten, welche sich nach der Anzahl der Freigaben pro Jahr und Online-Storage von aktiven Daten auf dem Review Server unterscheiden. Die Funktionalität von Enfocus Review ist also unabhängig des Subskriptions-Plans immer dieselbe! Alle Preise zu Enfocus Review finden Sie unter:

Enfocus Review Preisübersicht


Wann startet meine Subskription für Review?

Ein Enfocus Review-Abonnement beginnt immer am 1. Tag des Folgemonats, d. h. wenn die Bestellung am 16. Juni bearbeitet wurde, beginnt der Abonnementzeitraum in diesem Fall am 1. Juli. Sie können die Lösung natürlich auch schon früher nutzen, und alle Review-Zyklen während dieses Zeitraums werden bereits berücksichtigt.


Was ist ein Review-Zyklus?

Ihr Subskriptions-Plan beinhaltet eine bestimmte Anzahl von Review-Zyklen. Ein Review-Zyklus wird dadurch bestimmt, dass ein Dokument auf den Review-Cloud-Server hochgeladen und durch einen Empfänger freigegeben, abgelehnt oder das Freigabe-Enddatum erreicht wurde. Wird ein Dokument vom Empfänger mit Korrekturen freigegeben und der Job (mit der gleichen Job-ID) nochmals zur Freigabe an den Empfänger geschickt, so zählt das nicht als neuer Review-Zyklus.


Ich besitze das Enfocus PDF Review Modul. Wie kann ich auf Enfocus Review umstellen?

Anwender von PDF Review Modul können Ihren aktiven Wartungsvertrag bis zum 31.12.2024 auf Enfocus Review umstellen und sofort von den neuen Möglichkeiten dieser SaaS-Lösung profitieren. Für die Umstellung Ihres PDF Review Software-Wartungsvertrags gelten bis dahin Sonder-Konditionen.

Bsp: Wenn Sie bislang ein PDF Review Modul (inkl. 10 Clients) betrieben haben, so liegen die Kosten für die Jahres-Subskription bei 1075 Euro zzgl. MwSt. (was dem Jahres-Wartungspreis für das PDF Review Modul entsprach!). Weitere Informationen zur Migration von PDF Review zu Enfocus Review finden Sie hier:

Migration von PDF Review Modul zu Enfocus Review


Kann ich Enfocus Review zuerst testen, bevor ich eine Subskription abschließe?

Ja - Sie können Review auf 2 Arten testen:

1. Review-Funktionen im Browser

    Enfocus bietet Ihnen auf seiner Webseite eine einfache und schnelle Möglichkeit, Testdaten oder eigene PDF-Daten auf den Review Server hochzuladen und dann über eine Einladungsmail den Link zu dem Dokument zu erhalten. Sie können damit das "Look und Feel" der Review-Funktionen in Ihrem Browser ausgiebig testen.

2. 30 Tage Testversion

    Enfocus bietet Ihnen für 30 Tage einen kostenlosen Zugang zu einer voll funktionsfähigen Enfocus Review-Website. In der Testversion enthalten:
    • 1 Website, die Sie an Ihr Branding anpassen können
    • Unbegrenzte Anzahl von Genehmigungen
    • Gemeinsame Nutzung von Dateien mit anderen Benutzern
    • 5 GB Speicherplatz

    Sie benötigen dazu eine aktuelle Version von Enfocus Switch (2022 Fall oder neuer), die Enfocus Review App, welche Sie im Enfocus Appstore herunterladen können. Hier können Sie auch einen trial account anlegen:

Kann ich den Test-Zeitraum verlängern

Der Zeitraum von 30 Tagen für die Testversion kann NICHT verlängert werden. Nutzen Sie den Ihnen zur Verfügung stehenden Zeitraum also sinnvoll!

Alternativ können Sie eine Starter-Subskription für ein Jahr abschließen, wenn Sie sich noch nicht sicher sind, welchen Plan Sie benötigen. Sie können jederzeit auf einem höheren Subskriptions-Plan upgraden, indem Sie den anteiligen Differenzbetrag zum höheren Plan bezahlen!


Kann ich meine Testversion in ein Abonnement umwandeln?

Ja! Wenn die Testversion Sie von den Vorteilen von Enfocus Review überzeugt hat, können Sie sie ganz einfach in ein Abonnement umwandeln und weiterarbeiten:

1. Wenden Sie sich an Ihren lokalen Händler, um den gewünschten Abonnementplan zu erhalten.

2. Teilen Sie das Enfocus Cloud-Konto mit, das Sie für Ihre Testversion erstellt haben.

3. Wenn Sie Ihre Testdaten nicht behalten möchten, können Sie auch ein neues Enfocus Cloud-Konto erstellen.


Wie kann ich Review kündigen

Die Kündigung Ihres Abonnements wird über Ihren Fachhandelspartner vorgenommen. Kündigungen müssen spätestens 14 Tage vor dem Verlängerungsdatum schriftlich gekündigt werden. Wurde die Kündigung nach Ablauf dieser Frist übermittelt, wird das Abonnement automatisch um ein weiteres Jahr verlängert.


Was benötigen wir bei einer Bestellung?

Wir benötigen eine Enfocus ID, die sie für die Erstellung eines Enfocus Cloud-Kontos mit einem Namen Ihrer Wahl erstellen.

Enfocus ID erstellen


Sie haben zwei Möglichkeiten, ein Enfocus Cloud-Konto zu erstellen:

1. Während der Testphase: Nachdem Sie sich entschieden haben, die Anwendung zu testen, werden Sie aufgefordert, sich mit Ihrer Enfocus ID anzumelden und zur Enfocus Cloud Seite zu gelangen. Dort können Sie ein Cloud-Konto mit einem bestimmten Namen Ihrer Wahl erstellen.

2. Während des Kaufs: Wenn Sie Ihre Bestellung abschicken, werden Sie aufgefordert, Ihre Bestellung mit einer bestehenden Enfocus ID zu verknüpfen, die Sie während der Testphase erstellt haben, oder Sie können eine bestehende Enfocus ID angeben, um ein neues Cloud-Konto zu erstellen. Ihr Cloud-Konto wird erstellt, sobald Sie den Kauf abgeschlossen haben.


  Migration von Switch PDF Review zu Enfocus Review ()

In eigenem Fenster öffnen...

Neues Produkt - Enfocus Review löst das früher unter dem Namen PDF Review Modul angebotene Produkt ab!

Migration von PDF Reviw Modul zu Enfocus Review

Das PDF Review Modul bleibt noch bis 31.12.2024 unter Software-Wartung. Die Software-Wartung wird zum 31.12.2024 eingestellt und PDF Review Modul wird nicht mehr weiter entwickelt.

Anwender von PDF Review Modul können Ihren aktiven Wartungsvertrag bis zum 31.12.2024 auf Enfocus Review umstellen und sofort von den neuen Möglichkeiten dieser SaaS-Lösung profitieren. Für die Umstellung Ihres PDF Review Software-Wartungsvertrags gelten bis dahin folgende Sonder-Konditionen:

Anwender von PDF Review Modul bis maximal 10 Clients:

Sie erhalten Enfocus Review Ultimate als Jahres-Subskription mit bis zu 12.000 Reviews pro Jahr und 100GB Online-Storage auf dem Enfocus Review Cloud-Server für den Preis von 1.075 Euro zzgl. MwSt jährlich. Dieser Preis gilt auch für die Folgejahre (Preiserhöhungen durch Enfocus vorbehalten).

Anwender von PDF Review Modul bis maximal 20 Clients:

Sie erhalten Enfocus Review Enterprise 2.500 als Jahres-Subskription mit bis zu 30.000 Reviews pro Jahr und 250GB Online-Storage auf dem Enfocus Review Cloud-Server für den Preis von 2.367 Euro zzgl. MwSt jährlich. Dieser Preis gilt auch für die Folgejahre (Preiserhöhungen durch Enfocus vorbehalten).

Anwender von PDF Review Modul mit mehr als 20 Clients:

Sie erhalten Enfocus Review Enterprise 25.000 als Jahres-Subskription mit bis zu 300.000 Reviews pro Jahr und 250GB Online-Storage auf dem Enfocus Review Cloud-Server für den Preis von 4.893 Euro zzgl. MwSt jährlich. Dieser Preis gilt auch für die Folgejahre (Preiserhöhungen durch Enfocus vorbehalten).

Nach dem 31.12.2024 kann ein Software-Wartungsvertrag für das PDF Review Modul nicht mehr zu den oben genannten Sonder-Konditionen umgestellt werden. Es gelten ab dann die normalen Subskriptionspreise für Enfocus Review.

Weitere Informationen zu Enfocus Review finden Sie in unserem Fragen – Antworten Katalog zu Review

In diesem Video erfahren Sie, wie Sie Enfocus Review für Online-Freigaben nutzen können:

Einführung in Enfocus Review

  Enfocus Review testen ()

In eigenem Fenster öffnen...

Sie können Review auf 2 Arten testen:

1. Review-Funktionen im Browser

    Enfocus bietet Ihnen auf seiner Webseite eine einfache und schnelle Möglichkeit, Testdaten oder eigene PDF-Daten auf den Review Server hochzuladen und dann über eine Einladungsmail den Link zu dem Dokument zu erhalten. Sie können damit das "Look und Feel" der Review-Funktionen in Ihrem Browser ausgiebig testen.

2. 30 Tage Testversion

    Enfocus bietet Ihnen für 30 Tage einen kostenlosen Zugang zu einer voll funktionsfähigen Enfocus Review-Website. In der Testversion enthalten:
    • 1 Website, die Sie an Ihr Branding anpassen können
    • Unbegrenzte Anzahl von Genehmigungen
    • Gemeinsame Nutzung von Dateien mit anderen Benutzern
    • 5 GB Speicherplatz

    Sie benötigen dazu eine aktuelle Version von Enfocus Switch (2022 Fall oder neuer), die Enfocus Review App, welche Sie im Enfocus Appstore herunterladen können. Hier können Sie auch einen trial account anlegen:

Kann ich den Test-Zeitraum verlängern

Der Zeitraum von 30 Tagen für die Testversion kann NICHT verlängert werden. Nutzen Sie den Ihnen zur Verfügung stehenden Zeitraum also sinnvoll!

Alternativ können Sie eine Starter-Subskription für ein Jahr abschließen, wenn Sie sich noch nicht sicher sind, welchen Plan Sie benötigen. Sie können jederzeit auf einem höheren Subskriptions-Plan upgraden, indem Sie den anteiligen Differenzbetrag zum höheren Plan bezahlen!

Kann ich meine Testversion in ein Abonnement umwandeln?

Ja! Wenn die Testversion Sie von den Vorteilen von Enfocus Review überzeugt hat, können Sie sie ganz einfach in ein Abonnement umwandeln und weiterarbeiten:

1. Wenden Sie sich an Ihren lokalen Händler, um den gewünschten Abonnementplan zu erhalten.

2. Teilen Sie das Enfocus Cloud-Konto mit, das Sie für Ihre Testversion erstellt haben.

3. Wenn Sie Ihre Testdaten nicht behalten möchten, können Sie auch ein neues Enfocus Cloud-Konto erstellen.

  Online-Prüfung leicht gemacht mit Review ()

In eigenem Fenster öffnen...

Enfocus Review ist eine völlig neue Online-PDF-Freigabe-Lösung, die Ihre Kundenüberprüfungszyklen völlig verändern wird.

Review ermöglicht eine einfache Zusammenfassung aller Aspekte des Freigabe- und Prüfprozesses an einem Ort und lässt sich hervorragend in Ihre Enfocus Switch-Produktionsabläufe integrieren.

  • Einfache PDF-Überprüfung für Druck-Workflows
  • Äußerst einfache Einrichtung und Nutzung
  • Erschwingliche, flexible Preise, die genau auf Ihre Anforderungen zugeschnitten sind
  • Keine Hosting-Kosten

  Richtige PDF-Anzeige zu 100 % garantiert ()

In eigenem Fenster öffnen...

Haben Sie schon einmal eine PDF-Datei zur Überprüfung verschickt, nur um festzustellen, dass der Kunde sie völlig falsch angezeigt bekommen hat? Viewer-Einstellungen, Überdruck, Farbräume usw. – all dies kann zu einer ungenau gerenderten PDF-Datei führen.

Enfocus Review hilft Ihnen, diese Probleme zu vermeiden! Im Gegensatz zum herkömmlichen Proofing, bei dem Sie im Unklaren darüber gelassen werden, wie Ihr Reviewer die PDF-Datei angezeigt bekommt, beleuchtet Enfocus Review den Prozess.

Die Gewissheit, dass jedes Detail, jede Farbe und jedes Element genau so angezeigt wird, wie es auch im Druck dargestellt wird, sorgt für eine neue Art der stressfreien, präzisen und zuverlässigen Kommunikation zwischen Ihnen und Ihren Kunden.

  Eigenes Branding ()

In eigenem Fenster öffnen...

Warum sollten Sie sich mit generischen Tools zufrieden geben, wenn Sie die Möglichkeit haben, ein an Sie angepasstes Tool zu verwenden?

Enfocus Review ist nicht einfach nur ein weiteres Online-Tool – es ist IHR Tool.

Tauschen Sie Logos aus, ändern Sie die Farbschemata und gestalten Sie die Schnittstelle so um, dass sie die einzigartige Identität Ihrer Marke widerspiegelt.

Jede Überprüfung kann individuell auf Ihre Marke abgestimmt werden, sodass Ihr Überprüfungsprozess nicht nur gesehen wird, sondern auch in Erinnerung bleibt. Es geht nicht nur darum, Dateien zu versenden, sondern auch darum, einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen.

  Technische Details - je nach Auftraggeber! ()

In eigenem Fenster öffnen...

Ganz gleich, ob Sie es mit einem PDF-Experten zu tun haben, der über die Feinheiten des Farbauftrags und der Farbseparationen informiert werden möchte, oder ob Ihre Eltern einfach nur eine ordentliche und klare Darstellung ihres Geburtstagsgrußes wünschen – Enfocus Review lässt sich an alle Anforderungen anpassen.

Die gesamte Schnittstelle und die Tools sind leicht konfigurierbar, sodass sie an das Fachwissen und die Anforderungen der einzelnen Reviewer angepasst werden können.

Gehen Sie ausführlich auf technische Details ein oder halten Sie es einfach und übersichtlich. Jede Überprüfung wird auf den jeweiligen Reviewer abgestimmt, sodass das Feedback für alle Seiten hilfreich ist.

  Sie bestimmen die Freigabe-Optionen ()

In eigenem Fenster öffnen...

Nutzerbefähigung ist das A und O bei Review.

Wählen Sie zwischen zwei, fünf oder sogar zehn Freigabe-Optionen und benennen Sie sie nach Belieben, damit die Reviewer die Optionen auch sicher nachvollziehen können.

Doch das ist noch nicht alles!

Jede Entscheidung kann dank der nahtlosen Integration mit Switch einen eigenen automatisierten Prozess auslösen. Eine genehmigte Datei kann direkt zur Montage und in die Produktion weitergeleitet werden, wodurch der Weg zu einer vollständigen Automatisierung geebnet wird!

Praktischerweise bildet jeder Workflow-Strang in Switch eine der Freigabe-Optionen ab, welche später in Review für den Kunden auftauchen. Wenn Sie eine weitere Option in Switch hinzufügen - ist diese also beim nächsten Review-Prozess automatisch auch für die Freigabe in Review sichtbar!

  Benutzerverwaltung? Sie haben so schon genug zu tun! ()

In eigenem Fenster öffnen...

Wer hat schon Zeit, für jeden Kunden und jeden Überprüfungszyklus Konten und Passwörter zu verwalten?

Enfocus Review verschickt E-Mails mit einem speziellen Link. Ein Klick und voilà, die druckfertige Datei öffnet sich im Browser und steht zur Überprüfung bereit. Es muss weder ein Konto erstellt noch eine Anmeldung vorgenommen werden!

Wenn die Genehmigung erteilt ist, erfasst Review den Namen des Reviewers und importiert ihn automatisch in Ihren Workflow.

Keine Verwaltung von Nutzerkonten erforderlich – von der Einreichung bis zur Freigabe läuft alles wie geschmiert.

  Review optimieren: Die geballte Power von PitStop (Optional – benötigt PitStop Server)

In eigenem Fenster öffnen...

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der PitStop, das führende Preflight-Tool, seine Preflight-Berichte nahtlos in Ihren Review-Zyklus integrieren kann!

Mit Enfocus Review wird diese einmalige Verbesserung Ihrer Prüfprozesse zur Realität.

Jeder Bericht wird dem Endnutzer auf intuitive Weise angezeigt, wodurch es bei der Überprüfung nicht nur darum geht, Fehler zu finden, sondern sie besser nachvollziehen zu können. Dadurch wird die Gefahr, dass Fehler übersehen werden, verringert und es wird sichergestellt, dass bei jeder Überprüfung alle Informationen vorliegen.

  Die Verwaltungsoberfläche: Übersicht über die anstehenden Aufgaben ()

In eigenem Fenster öffnen...

Sie wollen bei Ihren Überprüfungszyklen nichts dem Zufall überlassen? Die Verwaltungsschnittstelle von Enfocus Review bietet einen Überblick über alle anstehenden Überprüfungszyklen.

Jede Datei, jeder Reviewer und jede Entscheidung lässt sich nachvollziehen, sodass Sie den gesamten Prozess jederzeit nachverfolgen können.

Es kommt nicht nur darauf an, die Überprüfungen zu verwalten, sondern sie zu kontrollieren und sicherzustellen, dass keine Datei – und kein Kunde – auf der Strecke bleibt und jede Entscheidung zeitnah getroffen wird.

  Die Leistungsfähigkeit der Enfocus Cloud ()

In eigenem Fenster öffnen...

Review ist das erste Produkt, das auf der neu eingeführten Enfocus Cloud basiert.

Diese neue Plattform ermöglicht Ihnen eine schnellere Kommunikation mit Ihren Kunden.

Die veralteten, umständlichen Überprüfungszyklen gehören der Vergangenheit an – die neue Ära der einfach zu verwaltenden, automatisierten Prüfung und Genehmigungen hat begonnen.

Enfocus Review ist eine bahnbrechende Lösung, die jede Stufe Ihres Freigabe-Workflows vom Kunden bis zum Druck vereinfacht und verbessert.

  • Einfache PDF-Überprüfung für Druck-Workflows
  • Äußerst einfache Einrichtung und Nutzung
  • Zertifiziert nach ISO 27001 und SOC 2
  • Wertorientierte und erschwingliche Preise
  • Flexibel und skalierbar, um Ihren Anforderungen optimal gerecht zu werden
  • Keine Hosting-Kosten