impressedlogo
Impressed - Produktbeschreibung: Axaio MadeToPrint XT AUTO

MadeToPrint XT AUTO

Produktbeschreibung

Druck- und Exportoptionen für QuarkXPress-Profis

MadeToPrint optimiert und erweitert als Plug-In die Ausgabe- und Exportmöglichkeiten von QuarkXPress und garantiert schnelleres, effizienteres und sichereres Arbeiten.

Die neue Auto-Version ermöglicht außerdem eine bedienungslose, hotfolder-gestütze Ausgabe rund um die Uhr und ohne manuellen Aufwand.

Einsatzbereiche

Professionelle Anwender, die größere Mengen von Druckjobs in QuarkXPress anlegen, organisieren und häufig abrufen, können mit MadeToPrint viele Prozesse innerhalb dieses Aufgabenbereichs automatisieren und wertvolle Produktionszeit einsparen. MadeToPrint speichert auch komplexe Druckeinstellungen, hilft, Fehler in der Belegung von Ausgabegeräten zu vermeiden und beschleunigt das Generieren von PDF-, EPS- und PostScript-Dateien.

Vorteile

  • viel mehr Möglichkeiten, Optionen und Komfort rund um die XPress-Ausgabe
  • reduziert den Aufwand bei Drucken und Datenexport deutlich
  • Ausgabeeinstellungen einmal festlegen - und einfach per Mausklick immer wieder abrufen
  • Unterschiedliche Ausgabegeräte mit nur einem Befehl ansteuern
  • garantiert präzise Seitengrößen bei der Ausgabe erhalten - und Probleme beim Ausschießen oder der Positionierung von Anzeigen zu vermeiden

Funktionen

  • Automatische Einzelseitenausgabe für PDF und PostScript-Erzeugung
  • Stapelverarbeitung für das Verarbeiten ganzer Ordner samt Inhalt
  • Direktes Ansteuern des Acrobat Distillers zur PDF-Erzeugung
  • Regelbasierte Namen für Jobs, Dateien und Zielverzeichnisse
  • Konfigurierbarer Infoleiste für jede Druckseite
  • Font-Einbindung für Ausgabedateien
  • separat parametrierbare Druckausgabe zu mehreren Geräten mit einem Job
  • Ausschießen von Dokumenten zu kompletten Druckbögen

Die POWER-Ausgabe aus QuarkXPress: MadeToPrint XT Auto

Die Auto-Version ermöglicht - über die Basis-Features hinaus - den vollautomatischen Betrieb der XTension für QuarkXPress per Hotfolder-Technologie.

Dabei werden QuarkXPress-Dateien non-stop verarbeitet - bedienungslos, 24 Stunden am Tag. MadeToPrint XT Auto kann überall erheblich zur Rationalisierung und Effizienzsteigerung beitragen, wo große Menge QuarkXPress-Dateien verarbeitet und ausgegeben werden. Eine solche Auto-Variante gibt es auch zur Integration in das Quark Publishing System (QPS).

Vorteile MadeToPrint XT Auto

  • professionelle Automatisierung für die Ausgabe aus QuarkXPress
  • realisiert QuarkXPress-Workflows für Verlage, Zeitungs- u. Zeitschriftenproduktionen

Die Demoversion beinhaltet beide Versionen (Standard für die manuelle Ausgabe und Auto für die hotfolderbasierte Ausgabe).

Beim Kauf von MadeToPrint Auto ist der Abschluss eines Software-Pflegevertrages für die Mindestdauer eines Jahres obligatorisch, welcher alle Upgrades während der Laufzeit des Vertrages umfasst.