impressedlogo
Impressed - Produktnews: Axaio MadeToPrint ID Standard

MadeToPrint ID Standard

Produktnews vom 21.11.2019

MadeToPrint & MadeForLayers für Adobe InDesign CC 2020 verfügbar

axaio gibt die Verfügbarkeit von MadeToPrint und MadeForLayers für Adobe InDesign 2020 bekannt. Außerdem sind die neuen axaio-Versionen für macOS Catalina zertifiziert.

Adobes Major Release-Version InDesign 2020 bietet vielversprechende Verbesserungen und Features! Diese umfassen u.a. Änderungen an der Benutzeroberfläche, wie den neuen Startbildschirm für eine bessere Benutzerfreundlichkeit und einen einfacheren Funktionszugang. Es wurden Textverbesserungen vorgenommen, wie z. B. die Unterstützung von SVG, variablen Schriften als auch die zusätzliche Option, Styles Tastaturkürzel zuweisen zu können. Außerdem wurden Änderungen vorgenommen, die auf den ersten Blick nicht offensichtlich sind, die die tägliche Arbeit mit InDesign jedoch verbessern.

axaio freut sich mitteilen zu können, dass MadeToPrint (Standard- und Auto-Version) und MadeForLayers ab sofort für Adobes aktuelle InDesign-Version 2020 verfügbar sind. 

Darüber hinaus haben MadeToPrint und MadeForLayers die Notraisierung für macOS Catalina mit Erfolg durchlaufen. Die Notarisierung ist eine Mindestanforderung für die Kompatibilität mit Catalina. 

Die neuen Versionen für Adobe InDesign 2020 sowie voll funktionsfähige 30-Tage-Testversionen können Sie hier herunterladen.

Beachten Sie, dass Sie für die neue InDesign-Version CC 2020 einen neuen Lizenzschlüssel für MadeToPrint bzw. MadeForLayers benötigen. Wenn Sie einen gültigen Wartungsvertrag besitzen, so können Sie die neuen Lizenzen unter Angabe Ihres SMA-Wartungsvertrags direkt bei uns anfordern CC2020 Lizenz über Wartung.

Wenn Sie keinen Wartungsvertrag besitzen, so bieten wir kostenplichtige Upgrades auf die CC 2020 Versionen an.

Zurück zur Übersicht