impressedlogo
Impressed - Produktnews: Enfocus PitStop Pro

PitStop Pro

Produktnews vom 18.03.2021

Wussten Sie, dass Barcodes winzige Jobtickets sein können?

von Andrew Bailes-Collins, Senior Product Manager bei Enfocus

Wie die meisten Fertigungsprozesse sind auch Druckereien auf Jobtickets angewiesen. Trotz des zunehmenden Fokus der Branche auf Automatisierung verwenden jedoch viele Druckereien immer noch Papier-basierte Auftragstaschen, die mit dem zusammen mit Auftrag durch den Prozess wandern. Gehören Sie zu diesen Druckereien und haben Sie es satt, dass Informationen verlegt werden oder verloren gehen? Enfocus hat jetzt die perfekte Lösung auf Lager.

Was ist in einem Barcode enthalten?

Da es heute eine Vielzahl von Produktionsanlagen mit eingebauten Barcodelesern gibt, ist es nur sinnvoll, diese Werkzeuge zu nutzen und sowohl Ihre Mitarbeiter als auch Ihre Kunden in den Genuss eines (noch weiter) automatisierten Workflows kommen zu lassen. Barcodes können eine Vielzahl von Daten enthalten, wie z. B. Auftragsnummer, Kundenname, Auftragsspezifikationen, geräte- oder prozessbezogene Informationen. Sie können im gesamten Produktionsprozess eingesetzt werden, von der Datenerfassung und der Auftragsidentifikation bis hin zu Gerätesteuerung oder Systemaufrufen (Aufruf von Einstellungen, Start/Stopp eines Prozesses) und vieles mehr.

Wie kann man Barcodes erzeugen? Mit PitStop natürlich!

Enfocus PitStop bietet alle Funktionen, die Sie benötigen, um so gut wie jeden Barcode einfach zu erstellen. Sie können Ihren Barcode von Hand oder automatisch in einer PDF-Datei generieren, ohne dass Sie irgendwelche Drittanwendungen einführen müssen. Benutzer von PitStop Pro und PitStop Server können aus mehr als einhundert Barcodetypen wählen und 1D-, 2D-, internationale Postbarcodes und GS1-konforme Barcodes erzeugen. Stöbern Sie auch in der professionellen Barcode-Bibliothek, die auch Optionen für die Reduzierung der Strichbreite, Weißzonen und optionale Kontrollziffern bietet.

Wie werden Barcodes in PitStop hinzugefügt und überprüft?

Barcodes können seit Version 2018 in PDFs hinzugefügt werden:

PitStop Barcodes hinzufügen

Ab Version 2019 lassen sich PDF-Dateien auch auf das Vorhandensein von (bestimmten) Barcodes überprüfen:

Barcode-Überprüfung

Zurück zur Übersicht