Impressed - Produktübersicht: Farbkonvertierung und Druckfarb-Optimierung

Farbkonvertierung und Druckfarb-Optimierung

In diesem Bereich möchten wir Ihnen Lösungen für die farbliche Aufbereitung von Druckdaten vorstellen. Bei angelieferten Druckdaten sind oft - für den jeweiligen Druckprozess - falsche oder nicht angepasste Farbräume zu finden. Paradebeispiel für falsche Farbräume sind RGB-Daten, die entweder mit oder im schlechtesten Fall ohne Quellprofil angeliefert werden. Ein komplett anderer Bereich ist die Farbtransformation bzw. Optimierung von CMYK-Druckfarben innerhalb unterschiedlicher Druckstandards, eine Reduktion des maximalen Farbauftrags oder Druckfarb-Einsparungen bei kompletten Druckdaten. Hier reden wir über eine CMYKzuCMYK Konvertierung, wofür wir eine Auswahl von Lösungen für unterschiedliche Einsatzbereiche anbieten können.

In dieser Kategorie gibt es 14 Einträge:
Alwan ColorHub
Alwan Print Standardizer
Alwan Print Verifier
callas pdfToolbox Desktop
callas pdfToolbox Server
ColorLogic ColorAnt
ColorLogic ColorLogic Packaging-Suite
ColorLogic ColorLogic Profile Manager
ColorLogic CoPrA
ColorLogic DeviceLink-Profile
ColorLogic DocBees ProfileTagger
ColorLogic DocBees Reprofiler
ColorLogic ZePrA
Quite Software Quite A Box Of Tricks

Alwan ColorHub

Alwan ColorHub (früher CMYK Optimizer) ist eine serverbasierte Software, womit sich Druckdaten bzgl. der Verwendung von Farbräumen und des Farbaufbaus überprüfen, optimieren und an bestimmte Druckstandards anpassen lassen. Die Software verarbeitet PDF-Daten mittels automatisch überwachter Hotfolder.

 

Alwan Print Standardizer

Alwan Print Standardizer ist eine neuartige Lösung, welche es Druckereien erleichtert, Druckaufträge täglich innerhalb der zulässigen Toleranzen nach internationalen Standards wie ISO 12647 oder G7® zu drucken. Print Standardizer nutzt dabei Messdaten von aktuellen Druckbögen, welche über AutoScan-Systeme oder manuelle Systeme bei der Messung von Druckbögen geliefert werden und überwacht und kalkuliert Tonwertzuwächse und korrigiert diese auf Wunsch automatisch.

 

Alwan Print Verifier

Alwan Print Verifier ist eine Software für die Qualitäts-Kontrolle von Drucken und Proofs. Diese einfach zu bedienende Lösung liefert Ihnen als Ergebnis einen Report über die Konformität von Drucken mit einem definierbaren Druck- oder Proof-Standard.

 

callas pdfToolbox Desktop

Die pdfToolbox von Callas bietet für fast jede Aufgabenstellung bei der Korrektur und Aufbereitung von PDF-Dokumenten das richtige Werkzeug. Neben vielen Standard-Korrekturen für problemhafte Objekte oder Dokumenteigenschaften, bietet pdfToolbox leistungsfähige Optionen für die Farbkonvertierung und -anpassung, die Ebenenverwaltung, das Montieren von Einzelseiten zu kompletten Druckbögen und vieles mehr. Ein Werkzeug, welches Sie schon bald nicht mehr missen möchten...

 

callas pdfToolbox Server

Der pdfToolbox Server ist ein Komplettpaket zur automatisierten Verarbeitung von PDF-Dateien. Es umfasst umfangreiche Funktionen für die Prüfung, die Korrektur und die Montage von Einzelseiten zu Druckbögen sowie für die Farbkonvertierung und -optimierung.

 

ColorLogic ColorAnt

ColorAnt ist eine Software, welche das Glätten und Korrigieren von Messwertdateien (spektralfotometrisch) und auch das intelligente Mitteln von Messdaten ermöglicht.

 

ColorLogic ColorLogic Packaging-Suite

Mit der ColorLogic Packaging-Suite erhalten Sie ein leistungsfähiges Software-Paket für die Erstellung, Editierung und Anwendung von ICC- und DeviceLink-Profilen für den Verpackungsbereich.

 

ColorLogic ColorLogic Profile Manager

Profile Manager ist ein Programm-Bestandteil von CoPrA, welche für die Verwaltung und Übersicht zu den auf einem Rechner installierten ICC- und DeviceLink-Profilen zum Einsatz kommen kann. Insbesondere wenn Sie viele Profile auf ihrem Rechner haben, fällt die Übersicht darüber, wo welches Profil gespeichert ist, nicht immer leicht. Profile Manager findet in Sekunden alle installierten Profile und zeigt Ihnen wichtige Informationen zur Art des Profils (Monitor, Output, Devicelink, Color Space, Abstract, Named), zum Farbraum, zum Erzeugerprogramm etc. sowie wichtige Kurven als Diagramm an.

 

ColorLogic CoPrA

CoPrA vereint erstklassige ICC-Ausgabeprofilierung mit der vielfach bewährten DeviceLink-Technologie aus dem Hause ColorLogic. Dabei bietet CoPrA professionelle Qualität in einem sowohl für Profis und Farbmanagement-Laien einfach zu bedienenden Programm.

 

ColorLogic DeviceLink-Profile

Qualitativ hochwertige DeviceLink-Profile für alle aktuellen internationalen Druckstandards für Konvertierung, Gesamtfarbauftrags-Beschränkung und Druckfarbeinsparung / Stabilisierung.

 

ColorLogic DocBees ProfileTagger

DocBees ProfileTagger ist ein Tool, welches automatisch das am besten zu einer CMYK-Separation passende Profil erkennt. Das Tool überprüft in rasender Geschwindigkeit sowohl PSD-, TIFF- und JPEG-Bilddaten, als auch alle Bilder in PDF-Dateien, weist die am besten passenden Profile zu und bettet diese auf Wunsch in die Datei ein. Auf diese Weise verhindern Sie, dass Daten ohne Quellprofile oder falsch zugewiesene Profile (z.B. ein SWOP-Profil an ISO Coated V2-Daten) in einem nachgeschalteten Farbworkflow oder RIP falsch verarbeitet oder konvertiert werden. Andererseits liefert ProfileTagger eine zuverlässige Antwort auf die Frage, ob Bilder oder komplette Druckdaten, welche ohne jegliche farbliche Kennzeichnung (fehlende Profile oder OutputIntent) angeliefert wurden, auch für den finalen Druckprozess passen, oder ob die Daten vorher noch farblich konvertiert werden müssen.

 

ColorLogic DocBees Reprofiler

DocBees Reprofiler kann bei Abweichungen zwischen Proof und Druck basierend auf einem Druckstandard-Profil und wenigen Messungen der Abweichungen sehr schnell und ohne großen Aufwand ein neues hochwertiges ICC-Drucker- und DeviceLink-Profil erstellen, das genau Ihren aktuellen Druckbedingung entspricht.

 

ColorLogic ZePrA

ZePrA ist ein hochkarätiger Farbserver für Mac OS X oder Windows. Das Programm unterstützt DeviceLink- und ICC-Profile und bietet die Konvertierung und Optimierung kompletter PDF-Druckdaten sowie Bilddatenformaten (PSD, TIFF und JPEG) via überwachter Ordner an. ZePrA eignet sich damit hervorragend für die standardisierte, farbliche Anpassung und Optimierung ((SaveInk, Gesamtfarbauftrag...) angelieferter Daten an einen Standard-Druckprozess. ZePrA unterstützt dabei CMYK-, RGB-, Graustufen-, Lab- sowie auch Multicolor-Farbräume und Sonderfarben ist damit für jeden Druckprozess geeignet. Sowohl hinsichtlich der Qualität, der Performance sowie seinem Preis-Leistungsverhältnis setzt ZePrA Maßstäbe!

 

Quite Software Quite A Box Of Tricks

Quite A Box Of Tricks bietet zusammengefasst in einem kleinen aber feinen Werkzeug Problemlösungen für einige der am häufigsten auftretenden Fehler in PDF-Dateien an. Es beherrscht die Umwandlung von RGB-Farben in CMYK- oder Grau, die Definition eines belichtbaren Wertes für Haarlinien, das Herunterrechnen von Bildauflösungen und das nachträgliche Komprimieren von PDFs. Zusätzlich lassen sich mit diesem Tool Formularfelder und Notizen entfernen bzw. in Seitenbestandteile umwandeln.

 
Zum Anfang der Seite










Aktuelles

30.10.2014
Enfocus gibt PitStop 12 Update 3 mit Yosemite-Kompatibilität frei
 
27.10.2014
Alwan und Goss International kündigen strategische Zusammenarbeit an
 
15.10.2014
Kaufoption für axaio MadeToPrint ID Server CS endet am 30.11.2014
 
15.10.2014
axaio-Software ist kompatibel mit Adobe CC 2014
 
26.09.2014
Alwan ColorHub v5 verfügbar
 
26.09.2014
pdfToolbox Version 7.5 freigegeben
 
Direkte Links: