impressedlogo
Impressed - Produktnews: Impressed InDesign Connect

InDesign Connect

Produktnews vom 08.01.2018

InDesign Connect für Adobe InDesign CC 2018 (13.x) verfügbar

Die Impressed- Eigenentwicklung InDesign Connect unterstützt nun auch die aktuelle Adobe InDesign Version CC 2018.

Mit Hilfe von InDesign Connect können Adobe InDesign Anwender über einen eigenen InDesign Menübefehl das aktuelle Dokument inklusive umfangreicher Auftrags-/Metadaten direkt an einen Produktions-Workflow wie z.B. Enfocus Switch übergeben. Die Auftrags-Maske in InDesign ist dabei kundenspezifisch beliebig anpassbar und beinhaltet abhängige Felder und dynamisch ausgelesene Informationen aus dem Dokument. Die mittels InDesign Connect übermittelten Steuer-Informationen werden dann vom Workflow serverbasiert verarbeitet und dynamisch für die automatische Verarbeitung des Dokuments benutzt.

Beispiel einer individuellen InDesign Connect Maske mit Steuerinformationen für die automatische Verarbeitung auf einem Switch-Workflowserver

Damit ist es für Agenturen oder Verlage mit mehreren Arbeitsplätzen sehr einfach, die zentral bereitgestellten Workflow-Optionen direkt vom Layoutarbeitsplatz aus anzusteuern, ohne dass zusätzliche Arbeitsschritte - wie das Kopieren eines InDesign-Dokuments in einen bestimmten Eingangs-Ordner auf dem Server - notwendig wären. Durch die individuell anpassbare Maske und die auswählbaren Optionen, lässt sich InDesign Connect ganz spezifisch auf die Arbeitsweise und Terminologie in einem Unternehmen anpassen, so dass sich Mitarbeiter sofort zurechtfinden.

Für Administratoren erlaubt es InDesign Connect direkt auf zentrale bereitgestellte Funktionen zuzugreifen und damit standardisierte Produktionsprozesse zu schaffen. Beispiele hierfür sind u.a. der Export als PDF bzw. PDF/X, die PDF-Prüfung, die Farbkonvertierung durch einen Farbserver, die Proof-Ausgabe oder die strukturierte Übertragung von Daten auf einen externen File- oder FTP-Server (z.B. Duon-Portal).

Eine ausführliche Beschreibung zu InDesign Connect finden Sie unter Produktbeschreibung. Möchten Sie weitere Informationen zu InDesign Connect, so nutzen Sie doch einfach unseren kostenlosen Rückrufservice.

Zurück zur Übersicht