impressedlogo
Impressed - Produktbeschreibung: CSci PDiff

PDiff

Produktbeschreibung

PDiff von CSci Computer Science richtet sich an Anwender, die Dokumentrevisionen schnell und zuverlässig mit dem Originaltext vergleichen möchten.

Was genau hat sich verändert, was ist gleich geblieben?

Wie oft erhalten Sie ein Dokument verändert zurück und wissen nicht genau, ob und was verändert wurde? Müssen Sie mit Versionen jonglieren, die von mehreren Autoren editiert wurden? Wenn Sie auf einen Blick sehen wollen, was sich verändert hat, ist PDiff die Lösung für Sie!

PDiff ermöglicht Ihnen, den Inhalt von jeweils zwei PDF-Dateien miteinander zu vergleichen, um alle Textänderungen anzuzeigen. Ziehen Sie einfach zwei Versionen eines Dokuments in das PDiff-Fenster, und sehen Sie die Unterschiede zwischen den beiden Dokumenten.

Der textbasierte PDF-Vergleich mit PDiff funktioniert selbst dann, wenn das Layout stark modifiziert wurde. Änderungen von Schriftarten, Textumbruch, Silbentrennung, Spaltensatz und veränderte Seitenumbrüche sind kein Problem für PDiff. So können sogar Fließtexte mit druckfertigen Layouts verglichen werden.

Der computergestützte PDF-Vergleich hat entscheidende Vorteile gegenüber einem manuellem Dokumentenvergleich: PDiff arbeitet fehlerfrei, schnell, objektiv, konstant und effizient.

Zu den Einsatzgebieten von PDiff zählen unter anderem:

  • wichtige Firmendokumente


  • technische Handbücher oder Produktbschreibungen
  • Verträge und juristische Texte
  • Finanzberichte
  • Manuskripte und wissenschaftliche Arbeiten
  • Buchprojekte
  • Preislisten und Kataloge
    ...

Funktionen von PDiff

Zu den wichtigsten Funktionen von PDiff zählen unter anderem:

  • Effizienter und zuverlässiger PDF-Textvergleich auch für mehrseitige PDF-Dokumente


  • Anzeige aller Textabweichungen (Änderungen, Hinzufügungen, Löschungen) zwischen PDF-Dateien auch bei unterschiedlichem Layout.
  • Synoptische Textanzeige: gleiche Textpassagen auf einer Höhe, Änderungen werden hervorgehoben.
  • Synchronisierte Anzeige der PDFs: korrespondierende Stellen in beiden Dokumenten einfach durch Zeigen mit der Maus anzeigen lassen.
  • Vergleich kompensiert Layout-Änderungen: Änderung von Spaltensatz, Zeichensatz, Punktgröße, Zeichenstil, Worttrennung, Seitenumbruch
  • Anzeigemodus zur Differenzierung von Text- und Grafikbereichen
  • zum einfacheren Nachvollziehen: Neuformatierung von extrahiertem Text entsprechend des Umbruchs des anderen Dokuments
  • Vergleichsberichte als PDF oder XML (Pro-Version): Änderungen und/oder Gemeinsamkeiten werden mit Position, Text und Seitenansicht nachvollziehbar und unmissverständlich dokumentiert.
  • Volltextsuche
  • Unicode-Unterstützung für Sonderzeichen und internationale Texte
  • Basiert auf Adobe® PDF-Library

2 Varianten: PDiff Desktop und PDiff Professional

Von PDiff bieten wir 2 Varianten an, welche sich im Bezug auf die Funktionalität unterscheiden. Zur Desktop-Version unterscheidet sich die Professional-Version wie folgt:

  • PDiff Professional erlaubt ein vorgegebenes Dokument auch dann mit der zu druckenden PDF zu vergleichen, wenn der Textfluss in der zu vergleichenden PDF-Datei völlig anders aufgebaut ist. PDiff Professional kann unter Beachtung der exakten Textreihenfolge prüfen (für Vertragstexte oder Packungsbeilagen), oder auch in komplett umgeordneten Dokumenten die maximale Textübereinstimmung sichtbar machen... damit Textumstellungen, fehlende und eingefügte Textstellen um so auffälliger werden.



  • Mit PDiff Professional lässt sich der Dokumentvergleich auch für große Mengen von Dokumenten automatisieren. Entweder Sie nutzen die Hotfolder-Funktionalität von PDiff Professional oder sie steuern PDiff Professional über die CLI-Option z.B. über Enfocus Switch an.

  • Neben Prüfberichten im PDF-Format können Sie mit PDiff Professional zusätzlich maschinenlesbare Reports als XML oder HTML-Prüfberichte erzeugen lassen. Diese Berichte dokumentieren alle Änderungen und Gemeinsamkeiten aus einem Vergleich: mit exakter Angabe von Textstellen, Textänderungen und einer grafischen Darstellung der relevanten PDF-Seiten.

  • Zudem besteht in der Professional-Version unter MacOSX auch die Option, neben PDF-Dokumenten auch HTML-, RTF- und DOC/DOCX-Dokumente miteinander zu vergleichen.

Systemanforderungen

PDiff ist als 64-Bit-Version erhältlich für Mac OS X (ab 10.6 oder neuer) und Windows. Beide Versionen basieren auf der bewährten Adobe® PDF LibraryTM. Für Interessenten bieten wir eine zeitlich befristete Testversion an. Bitte nehmen Sie dazu Kontakt per E-Mail über eine Testversion Desktop mit uns auf.